Liebe Patienten,

als leidenschaftlicher Taucher liebe ich das Element Wasser. Es bringt mir die nötige Ruhe zum alltäglichen
Stress in meiner Zahnarztpraxis.

Im Rahmen des Projektes “DIE KLEINE MEERJUNGFRAU” unterstützen wir Schwimmkurse

Unsere familienfreundliche Praxis legt großen Wert darauf, Kindern und Jugendlichen eine angstfreie und frühe Gewöhnung an den Zahnarzt zu ermöglichen. Daher setzen wir bei der Behandlung darauf, in einem entspannten Klima Ängste abzubauen und gar nicht erst aufkommen zu lassen.

Durch die Anwendung von Lachgas sind auch die kleinen Patienten entspannt. Eine positive Erfahrung beim Zahnarztbesuch wird damit gefördert. Genauso sollte es beim Thema „SCHWIMMEN LERNEN
sein! Jedes Jahr ertrinken immer noch viele Kinder, weil sie nicht richtig schwimmen können.

Daher freue ich mich sehr bei diesem Projekt mitzuwirken, um lebensrettende Schwimmkurse zu finanzieren.

Herzliche Grüße,

Ihr Dr. Ralf Lauenstein